• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille vergessen - Doppeleinnahmen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille vergessen - Doppeleinnahmen

    Hallo Ihr lieben... Ich Bitte euch um Hilfe.

    Ich nehme seit ca. Zehn Jahren die Pille und habe nie Beschwerden, oder Einnahmefehler gehabt. Seit Anfang diesen Jahres nehme ich die Finic Pille, da ich den Langzeitzyklus machen wollte, ein mein Arzt meinte diese sei passend dafür. Ich konnte die Pille zwei bis drei Blistiere durchnehmen und hatte nie Schwierigkeiten. Die ''Blutung'' in der Pillepause war immer kaum vorhanden.
    Am 08.09.16 war ich deshalb bei meinem Gynäkologen, weil ich zu der wenigen Blutung aber immer leichte Schmerzen in der nähe des rechten Eierstockes hatte. Er hat eine vaginale Sonografie gemacht und meinte es sehe alles gut aus. Alles im ''Ruhemodus''. Es würde sich kaum Schleimhaut aufbauen, daher die fast ausbleibende Blutung. Beschwerden im Eierstockbereich kann er sich nicht erklären. Hat es auf den Darm geschoben.
    Nun nahm ich nach der Pause (vom 2-8.09) ganz normal die Pille weiter.
    Ich nehme sie zeitlich immer so zwischen 17-20 Uhr. Da ich im Schichten arbeite, ist es mir nicht möglich sie immer genau zur selben Zeit zu nehmen. Aber dies hat mir nie Beschwerden gemacht.
    und nun habe ich folgendes RIESENPROBLEM.
    Am 25.09 habe ich Abends vergessen meine Pille zu nehmen (War Pille Nummer 17 des ersten Blistiers) aufgefallen ist mir dies am 26.09 früh um 5.30. Habe die vergessene sofort nachgenommen. Da ich mir mit der zwölf Stunden Regel unsicher war, habe ich laut Pakungsbeilage gehandelt wie bei ''vergessene Pille in der dritten Woche'' und wollte keine Pause machen sondern gleich den nächsten Blistier anhängen. So tat ich dies auch (habe am 26.09 früh die vergessene Pille genommen und abends normal wieter). Bin also von einer Pillen Packung ohne Pause in die nächste gegangen. In den folgenden Tagen nach der vergessenen Pille, habe ich zwei dreimal die Pille doppelt genommen. Zweimal wegen Durchfall, einmal weil ich mir eingebildet habe sie wieder vergessen zu haben. Die Doppeleinnahmen waren aber nicht drei Tage hintereinander. Seid all diesem Dramas habe ich jetzt eine super App. Damit mir so was nie wieder passieren kann.
    In der Woche vom 3.-09.10 hatte ich leichte Blutungen (eher hellrot) und Regelschmerzen. Vor allem wieder im Eierstockbereich.
    Ich nehme ja aber jetzt die Pille seid 08.09. durchgängig.
    Ja und nun habe ich Angst, das ich irgendwie meinen Schutz gefährdet habe. Ich hatte sowohl als auch vor und nach der vergessenen Pille ungeschützten GV und frage mich nun ob es möglich ist, dass ich schwanger geworden bin?! Bitte um Rat. Wann ist es sinnvoll einen Schwangerschaftstest zu machen mit Urin???

  • Re: Pille vergessen - Doppeleinnahmen

    Hallo,

    Sie haben sich richtig verhalten, von einem Schwangerschaftsrisiko ist nicht auszugehen.
    Ein Test reagiert 14-16 Tage nach dem GV zuverlässig.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille vergessen - Doppeleinnahmen

      Vielen Dank für die schnelle Antwort.
      Ich dachte das die Doppeleinnahmen der Pille nach der vergessen Pille den Schutz beeinträchtigt haben könnten. Aber dies sei wirklich nicht so? Könnte ja sein dass sie mein Körper an die höhere Dosis gewöhnt hat ?

      Kommentar


      • Re: Pille vergessen - Doppeleinnahmen

        Da die Doppeleinnahmen nicht in Folge durchgeführt wurden, ergibt sich daraus kein Problem.

        Kommentar



        • Re: Pille vergessen - Doppeleinnahmen

          Ich habe noch ein großes Anliegen und hoffe sehr man liest meine Frage unter dem alten Post.
          Ich mit seit Dienstag im Ägypten im Urlaub . Nehme meine Pille Finic immer abends 19 Uhr. Seit Donnerstag habe ich Vormittag und Mittag jeden Tag breiige Stuhlgänge vis hin zum Durchfall. Also schon über mehrere Tage. Es liegt zwischen Pilleneinnahme und Stuhlgängen immer weit mehr als vier Stunden. Bin aber erst in der ersten Einnahmewoche der Pille. Ist mein Schutz nun gefährdet weil ich immer mehrmals Täglich Stuhlgang habe und meine Darmtätigkeit nun nicht mehr normal ist ?

          Kommentar


          • Re: Pille vergessen - Doppeleinnahmen

            Hier ist noch von erhaltener Pillenwirkung auszugehen.

            Kommentar


            • Re: Pille vergessen - Doppeleinnahmen

              Vielen Dank für die schnelle Antwort

              Kommentar