• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

chron. eileiter und eierstockentzündung ?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • chron. eileiter und eierstockentzündung ?

    hallo und guten abend ...

    ich habe eine frage wegen einer chron eileiter oder eierstockentzündung, wie macht sich das denn bemerkbar ? Ich hatte nach einer Lapraskopie letzten jahres immer wieder bauchkrämpfe die dieses jahr ab monat märz immer schlimmer wurden, vor allem bei der periode, hatte ich immer beidseitiges unterleibsschmerzen an den eierstocken die stelleweise stark brannten bei der periode oder in den rücken strahlten und Pumpten, ich muss sagen erst nach einer Wurzelspitzenresektion und da ich dann 3 wochen clyndamycin nahm, finde ich es ist nun besser geworden, ich war bei 4 oder 5 frauenärzte und alle sagte meine eierstöcke bzw. eileiter währen in Ordnung, kein ausfluss kein Portioschiebeschmerz, entzündungswerte im Blut in Ordnung, Ultraschall in Ordnung, Clamyden neg. können sie mir die symptome einer chron. adnexitis oder eileiterentzündung mitteilen, wenn sie das sol lesen, sind sie der meinung es war eine oder könnte immer noch eine sein ??? Meinen sie dann auch das clindamaycin hat geholfen, wie gesagt das furchtbare brennen der eierstöcke während der periode ist verschwunden .... ich musste auch eine computertomographie machen die sagten keine verwachsungen seien zu sehen ...

  • Re: chron. eileiter und eierstockentzündung ?

    Hallo,

    eventuell käme eine Endometriose als Ursache der Beschwerden in Frage, ich würde zu erneuter Bauchspiegelung raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: chron. eileiter und eierstockentzündung ?

      bin heute am 4 ten Tag meiner periode und habe echt schmerzen, meistenz im kreuz, pumpende kreuzschmerzen die beidseitig vom unterbauch ( eierstockgegend in den rücken strahlen ,...... was kann das denn sein ? was vermuten sie, ist echt übel, es brennt stellenweise

      Kommentar


      • Re: chron. eileiter und eierstockentzündung ?

        Wie gesagt kann es sich um eine Endometriose handeln, dies wäre weiter abzuklären.

        Kommentar