• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Abtreibung trotz Gerinnungsstörung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abtreibung trotz Gerinnungsstörung

    Wenn beim Gerinnungstest irgendwas festgestellt wird und ich dann einen schwangerschaftsabbruch möchte .. Könnte ich z.B nicht die abtreibungspille nehmen .. Aber bei der absauge methode muss man auch hormone zu sich nehmen .. Dürfte ich trotzdem die absaugemethode wählen?

  • Re: Abtreibung trotz Gerinnungsstörung

    Und würden Sie mir von der Pille danach abraten? Ich hätte noch die möglichkeit sie zu nehmen .. Aber ich weiß ja nicht ob es gefährlich wäre für mich .. Wegen thrombose gefahr

    Kommentar


    • Re: Abtreibung trotz Gerinnungsstörung

      Hallo,

      auch die "Pille danach" halte ich hier für eine mögliche Option.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar