• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Cefpodoxim 1A Pharma 200mg und Pille

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cefpodoxim 1A Pharma 200mg und Pille

    Hallo. Ich habe nun das ganze Internet abgesucht und mehrere Antwortmöglichkeiten gefunden. Schränkt dieses Antibiotikum nun meine Maxim Pille ein, oder doch nicht?
    In meiner packungsbeilage steht: "bei Erbrechen oder Durchfall kann die Wirksamkeit der Pille beeinträchtigt sein". Mehr nicht!! Wenn ich im Internet schaue, steht dort ein richtiger Abschnitt bei dem erwähnt wird, das die Pille grundsätzlich abgeschwächt wird.
    Ein anderer Arzt in einem anderen Forum sagt, Pille wirkt nicht und auch 14 Tage danach nicht, sodass zusätzlich verhütet werden muss. In einem zweiten Ärzteforum meint ein anderer "solche Aussagen werden nur sicherheitshalber gemacht". Was ist denn nun Sache? Kann mir hier jemand was zu diesem Antibiotikum sagen?
    Hab vor einer Woche schon ciprofloxacin wegen einer blasenentzündung nehmen müssen, die ist leider noch nicht weg, sodass ich jetzt dieses nehmen muss. Bei Cipro bleibt die Wirksamkeit ja erhalten.
    Hiiiiiiilfeeeeee bitte

  • Re: Cefpodoxim 1A Pharma 200mg und Pille

    Hallo,

    das Präparat kann die Wirkung der Pille einschränken, Sie sollten während der Anwendung und bis zur Einnahme von 7 Pillen in Folge danach zusätzlich verhüten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Cefpodoxim 1A Pharma 200mg und Pille

      Dann verstehe ich echt nicht, warum das in meinem Beipackzettel nicht angegeben ist, sondern da nur "bei Erbrechen oder Durchfall" steht. Aber okay.
      Ich soll sie 5 Tage, ab gestern Abend, nehmen. Nehme bis morgen Abend meine letzte pillen vor der pillenpause. Das heißt, bis Sonntag nehme ich das Antibiotikum und ab Freitag würde Ich die neue Packung der Pille wieder anfangen. Wie zählt das dann mit den sieben Tagen?? Sieben Tage ab Sonntag, trotz der pillenpause (in der man ja eigtl geschützt ist)??????

      Kommentar


      • Re: Cefpodoxim 1A Pharma 200mg und Pille

        Okay, dann verstehe ich den Beipackzettel aber nicht. In dem steht nur "bei Erbrechen oder Durchfall". Aber okay.
        Nehme morgen Abend die letzte Pille vor der Pause. Seit gestern Abend das Antibiotikum für fünf Tage. Zählen die sieben Tage dann ab Sonntag, da man in der pillenpause ja trotzdem geschützt wäre, oder wie ist das da??

        Kommentar



        • Re: Cefpodoxim 1A Pharma 200mg und Pille

          IOkay, dann verstehe ich den Beipackzettel aber nicht. In dem steht nur "bei Erbrechen oder Durchfall". Aber okay.
          Nehme morgen Abend die letzte Pille vor der Pause. Seit gestern Abend das Antibiotikum für fünf Tage. Zählen die sieben Tage dann ab Sonntag, da man in der pillenpause ja trotzdem geschützt wäre, oder wie ist das da??

          Kommentar


          • Re: Cefpodoxim 1A Pharma 200mg und Pille

            Entschuldigung, mein Handy spinnt total...!

            Kommentar


            • Re: Cefpodoxim 1A Pharma 200mg und Pille

              Wie gesagt besteht der Schutz wieder, wenn Sie 7 Pillen in Folge eingenommen haben.

              Kommentar