• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Übelkeit durch pillenwechsel?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Übelkeit durch pillenwechsel?

    Hallo!
    Seit gut einer woche nehme ich eine höher dosierte pille als vorher. Meine erste frage ist, ob der schutz auch nach der 7 tägigen pillenpause woraufhin ich mit der neuen pille angefangen habe, direkt wieder gegeben ist.
    Außerdem ist mir seit ein paar tagen ständig schlecht. Kann das am pillenwechsel liegen, obwohl die pille nur etwas höher dosiert ist als meine vorherige?
    Danke Schonmal im vorraus!

  • Re: Übelkeit durch pillenwechsel?

    Hallo,

    beim Wechsel auf eine höher dosierte Pille ist der Schutz auch nach der Pause sofort gegeben. Die Übelkeit "kann" durchaus zu beginn durch den Wechsel kommen aber kann auch andere Ursachen haben! Sollte sich die Übelkeit nicht einstellen, dann bitte mal zum Arzt gehen und das abklären lassen.

    Katzenauge

    Kommentar