• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verhütung mit Gestagen trotz Zysten

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verhütung mit Gestagen trotz Zysten

    Guten Abend bitte um rasche Antwort

    Hallo ich habe mal eine Frage, hatte schon relativ grosse und viele Zysten unteranderem auch eine Trombose als ich mit dem Nuvaring verhütet habe und dazu geraucht.
    Heute war ich beim Frauenarzt der mir deswegen zur drei Monatsspritze rit die nur Gestagen erhält. Die drei Monatsspritze hatte ich schon damals 2011 nach der Abtreibung danach fiengen dann die Zysten an als ich mir die Spritze nicht mehr geben lies. Im Internet habe ich nun aber auch gelesen, Gestagene gegen Zysten?
    Nach der Cerazet Pille hatte ich eine Tennisball grosse Zyste, in der Pille ist doch aber noch ein anderer Wirkstoff mit drin, kann die Zyste auch davon gekommen sein und nicht vom Gestagen?

    Ich habe nun Angst das ich wieder eine risen Zyste bekommen könnte oder eine Trombose wie sehr ist die Angst berechtigt? Wie gross ist das Risiko?

    Danke für die Antwort
    Mfg

  • Re: Verhütung mit Gestagen trotz Zysten

    Hallo,

    ich würde in diesem Fall eher zu hormonfreier Verhütung raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar