• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Progesteronmangel?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Progesteronmangel?

    Guten Tag,

    ich habe folgendes Problem.
    Ich habe Hashimoto, bin 34 Jahre alt und habe immer im zwei Wochen Rhythmus starke Depressionen.
    Da ich starkes PMS habe schmiere ich schon die Progesteroncreme, was mir auch in der zweiten Zyklushälfte hilft. Wenn meine Tage beginnen geht es aber weiter mit meinen Problemen und hört dann erst langsam auf wenn ich schmiere.
    Da ich Kinderwunsch habe soll ich in der ersten Hälfte nicht schmieren. Was können Sie mir empfehlen? Ich weiß langsam nicht mehr weiter...
    Es muss einen hormonellen Ursprung haben nur welchen?

    Vielen Dank und Grüße
    koula_82

  • Re: Progesteronmangel?

    Hallo,

    in erster Linie ist von einem Gestagenmangel auszugehen, eventuell kann auf pflanzlicher Basis die Anwendung von Mönchspfeffer helfen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar