• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger oder Tumor?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger oder Tumor?

    Hey ich bin gerade ein wenig verunsichert , habe in ein paar Wochen einen Frauenarzttermin aber möchte vorab ein wenig Gewissheit oder Tips ...

    Ich fühle mich seit ein paar Tagen total gebläht tagsüber . Mein Bauch ist am rumoren . Und steht total raus . Morgens alles flach und ich fühle mich wohl ...doch wenn ich mittags meinen Bauch betrachte fühle ich mich einfach nur unwohl und das wo jetz der Sommer und die Schwimmbadsaison beginnt

    Heute hab ich bemerkt dass Vorallem mein Unterbauch sich nach außen wölbt. Wenn ich auf dem Rücken liege und mit dem Oberkörper mich aufrichten möchte , also den Bauch anspanne wölbt sich mein Unterbauch/Bauch richtig raus ... Und ist verhärtet.
    Gut klar spannen sich dann die Bauchmuskeln an aber dass das dann so kugelförmig rausdrückt als hätte ich ein Straußenei im Bauch ich habe im
    Moment echt Angst dass ich ein Riesen Tumor in meinem Unterleib habe , oder schwanger bin (21 Jahre, ich verhüte mit Pille , nehme immer 3 Monate durch, dürfte eigentlich nicht sein ) und nicht schlafen kann . Für mich spricht das klar für was pathophysiologisches ... Ich habe so Angst vor dem Arztbesuch
    Ich hoffe mir mit diesem Beitrag dass ich ein wenig beruhigt werde , was wenn man nach Symptomen im Internet guckt eigentlich eher unwahrscheinlich ist
    Danke scjonmal im Voraus

  • Re: Schwanger oder Tumor?

    was wenn man nach Symptomen im Internet guckt eigentlich eher unwahrscheinlich ist
    Deshalb sollte man das nicht tun, bei Google hat man fast immer einen Tumor.
    Da fühlt man sich auch nicht morgens wohl und erst später nicht mehr.

    Ich würde auf Magen-Darm tippen, ganz simpel Luft im Bauch, Schwierigkeiten beim Verdauen, Überreaktion auf ein Lebensmittel.........

    Wie sieht denn deine Ernährung aus?
    Kann es sein das die Probleme nach dem Frühstück, oder Mittagessen beginnen?

    Kommentar