• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fragen zur Pille danach

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fragen zur Pille danach

    Hallo

    folgendes Problem:
    am Sonntag hätte ich nach meiner Pillenpause (ich nehme die Velafee) wieder mit einem neuen Blister anfangen müssen. Diese Tablette habe ich am Abend allerdings vergessen und habe vorher noch Geschlechtsverkehr gehabt.
    Die vergessene Pille ist mir leider erst am nächsten Morgen wieder eingefallen. Ich habe sie direkt nachgenommen (um 10 Uhr, also 18 Stunden zu spät), wie es in dem Beipackzettel stand. Dort stand allerdings auch, dass ein erhöhtes Schwangerschaftsrisiko besteht, wenn man in Woche 1 eine Pille vergisst.
    Ich hab mir dann so große Sorgen gemacht..(vor allem weil es die erste Pille gewesen ist)... und bin deshalb zur Apotheke gefahren. Dort habe ich mir die Pidana geholt. Der Apotheker meinte zu mir, das Risiko schwanger zu werden, wäre auch ohne Pille danach sehr gering und diese wäre gar nicht nötig. Ich hab sie trotzdem gekauft und eingenommen. Diese Sicherheit hab ich einfach gebraucht. Ich habe die Pille dann gegen 11 Uhr genommen (19 Stunden nach dem GV).

    Meine Frage: ist die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden wirklich so gering? Ich mache mir nämlich immer noch Sorgen :/

    Der Apotheker hat mir auch empfohlen, meine normale Pille ganz normal weiter zu nehmen. Das habe ich bisher auch getan. Wann besteht wieder ein Schutz durch die Pille? Direkt mit dem nächsten Blister? Oder erst nachdem ich noch 7 Pillen aus dem neuen Blister genommen habe?

    Und noch eine Frage: ich habe häufig von der "Abbruchsblutung" gelesen. Kommt diese in jedem Fall? Oder nur wenn die Pille danach gewirkt hat? Ich weiß nämlich auch nicht, ob ich damit rechnen kann, wenn ich meine andere normale Pille einnehme. Ich kenne mich..wenn diese Blutung nicht kommt, werde ich mir noch mehr Sorgen machen :/

    Ich weiß leider nicht, an wen ich mich wenden kann, da meine Frauenärztin im Urlaub ist.

    Ich würde mich riesig freuen, wenn mir einer antworten könnte.
    LG

  • Re: Fragen zur Pille danach

    Hallo,

    ich würde hier eher raten, die reguläre Pille abzusetzen und am 1. Blutungstag mit einer neuen Packung zu beginnen. Die Blutung zeigt Ihnen den Erfolg der Anwendung und ab der 1. Pille sind Sie dann wieder geschützt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Fragen zur Pille danach

      Kann es denn sein, dass die Blutung ausbleibt und dir Pille danach trotzdem gewirkt hat?
      Und noch eine Frage: hatte der Apotheker wirklich recht damit, dass eine Schwangerschaft auch ohne Pille danach sehr unwahrscheinlich ist?

      Kommentar


      • Re: Fragen zur Pille danach

        Eine Blutung wird in jedem Fall eintreten. Da Sie die "Pille danach" angewandt haben, ist eine Schwangerschaft auszuschliessen.

        Kommentar



        • Re: Fragen zur Pille danach

          Hallo, ich bin es nochmal.
          Habe wie empfohlen die normale Pille abgesetzt. Wie lange kann sich die Blutung noch hinauszögern? :/ Ich bin sehr ungeduldig & mache mir große Sorgen, weil diese Blutung einach nicht kommt.

          Kommentar


          • Re: Fragen zur Pille danach

            Hallo, ich bin es nochmal.
            Habe wie empfohlen die normale Pille abgesetzt. Wie lange kann sich die Blutung noch hinauszögern? :/ Ich bin sehr ungeduldig & mache mir große Sorgen, weil diese Blutung einach nicht kommt.
            Hallo,

            wir und "man" kann das nicht vorhersagen! Die Blutung kann innerhalb weniger Tage auftreten aber auch manchmal etwas auf sich warten lassen. Sie können einfach nur abwarten.

            Katzenauge

            Kommentar