• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ziehen im Unterleib trotz Pille

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ziehen im Unterleib trotz Pille

    Hallo zusammen, ich habe seit ungefähr zwei Tagen ein Ziehen im Unterleib. Dieses Ziehen schmerzt für ungefähr 1-2 Minuten und verschwindet dann wieder. Aufgrund zahlreicher Foren-Einträge habe ich mich verunsichern lassen und Angst davor schwanger zu sein. Zu mir, ich bin Anfang 20, nehme regelmäßig meine Pille (Bellissima) und habe mit meinem Freund vor ungefähr 7 Tagen geschlafen, dabei hat er aber außerhalb von mir ejakuliert. Kann es sein, dass ich durch den sogenannten Lusttropfen oder etwaige andere frühere Spermien in meinem Körper schwanger bin?

  • Re: Ziehen im Unterleib trotz Pille

    Hallo,

    auf eine Schwangerschaft deuten diese Symptome ganz sicher nicht hin. Wenn die Schmerzen nicht zunehmen, oder länger anhalten, besteht kein Grund zur Sorge.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Ziehen im Unterleib trotz Pille

      Guten Morgen Herr Dr. Scheufele,

      zuerst einmal vielen Dank für die schnelle Bearbeitung meines Anliegens.
      Sollten die Symptome weiterhin auftreten, wäre das ein Grund zur Sorge im Bezug auf eine mögliche Schwangerschaft oder eher etwas in die Richtung einer Entzündung/Zyste?

      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: Ziehen im Unterleib trotz Pille

        Es könnte sich dann um eine Entzündung handeln, sicher aber nicht um eine Schwangerschaft.

        Kommentar



        • Re: Ziehen im Unterleib trotz Pille

          Hallo Herr Dr. Scheufele,

          meine Periode ist am Mittwoch wie gewohnt aufgetreten. Sie ist nur leider sehr schwach. Könnte daher doch eine Schwangerschaft gegeben sein?

          Liebe Grüße

          Kommentar


          • Re: Ziehen im Unterleib trotz Pille

            Nein, davon ist nicht auszugehen.

            Kommentar