• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hormonfreie Verhütungsmethode

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hormonfreie Verhütungsmethode

    Guten Tag,
    gibt es eine hormonfreie Alternative zur Pille, welche jedoch ebenso sicher ist? Habe von einer Art Spirale gelesen, welche auch Frauen gesetzt werden kann, die noch kein Kind bekommen haben. Wäre ein Wechsel sinnvoll oder gibt es große Risiken?

  • Re: Hormonfreie Verhütungsmethode

    Hallo,

    dabei handelt es sich um die Kupferkette Gynefix, die ich Ihnen sehr empfehlen kann. Sie ist nebenwirkungsfrei und sicherer als die Pille.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Hormonfreie Verhütungsmethode

      Vielen Dank für die Rückmeldung,

      mittlerweile hatte ich meinen Frauenarzt um Rat gefragt. Grundsätzlich hatte er auch positive Erfahrungen damit. Allerdings hat er mir aufgrund meines Alters eher davon abgeraten da ich noch jung bin und er sie nur Frauen guten Gewissens einsetzt die keinen Kinderwunsch mehr haben, da das in Ausnahmefällen schon zu Schäden geführt hat und er deshalb jungen Frauen immer davon abrät.
      Ich habe nun ein Diaphragma gewählt und bin eigentlich sehr zufrieden mit meiner Wahl. Was halten Sie davon?

      Kommentar


      • Re: Hormonfreie Verhütungsmethode

        Ich mache mit Gynefix durchweg gute Erfahrungen, die jüngste Patientin, der ich sie eingelegt habe, war 15 Jahre alt.

        Kommentar