• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille im Langzeitzyklus vergessen --> Blutung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille im Langzeitzyklus vergessen --> Blutung

    Hallo,
    Ich nehme meine Pille in einem Dreimonatigen Langzeitzyklus. Jetzt im Dritten und letzten Blister habe ich eine Pille vergessen. Befand mich da an Tag 10 (Dienstag), also 2te Woche des Blisters die im Langzeitzyklus sowieso ungefährlich ist. Habe dann die Pille nachgenommen und keine weiteren Maßnahmen getroffen.
    Das ist doch richtig oder ? In der Packungsbeilage stand auch einmaliges Vergessen in der zweiten Woche (ich befinde mich ja dauerhaft in Woche 2) bedeutet nur die vergessene Nachzunehmen.

    Einen Tag später, am Mittwoch, bekam ich eine Blutung. Ich habe dann nachgelesen das es im Langzeitzyklus beim vergessen einer Pille schneller dazu kommen kann eine Blutung zu bekommen als in einem "normalen" Zyklus weil die Schleimhaut sich schon vollständig aufgebaut hat und bereit zum Abbluten ist und sozusagen sofort rauskommen kann. Das würde mir die Blutung dann auch erklären. Heute ist Freitag und die Blutung ist stärker geworden. kann es womöglich sein, das es sich hierbei um meine Abbruchblutung handelt die erst in 8 Tagen nach Beendigung des letzten Blisters kommen sollte?
    Und wie sieht es dann aus, wenn ich weiter blute werde ich wsh. in meiner Pause, die in 8 Tagen beginnt keine Blutung erhalten oder ?
    Meines Wissen sagt doch eine Blutung nichts über den Schutz der Pille aus ?

    Danke für die Antwort und schönes Wochenende!

  • Re: Pille im Langzeitzyklus vergessen --> Blutung

    Hallo,

    Sie können hier von weiter bestehendem Schutz ausgehen. Ich würde raten, die Pause jetzt einzulegen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar