• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zyste am eierstock

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zyste am eierstock

    Hallo

    brauche dringend Hilfe, Habe am Rechten Eierstock eine 6cm große Zyste.
    Nehme seit Jahren Pille damit ich Regelmäßig meine Periode kriege. Grunderkrankung ist Morbus Hirschsprung habe einen künstlichen Darmausgang. Nun habe ich seit 1 nem Jahr so eine Braunen Ausfluss. es richt nicht aber manchmal ist es halt so schleimig. Und manchmal durchsichtig wie das ei weiß aber inne ist bisschen braun drinenn. Beschwerden beim Wasserlassen oder so habe ich nicht. Nehme Pille Velaffee 0,2mg Mein FA meinte es kann von der Zyste kommen. Soll jetzt für ein Monat ne andere Pille Nehmen. Woher kommt das bin 26 aber bin noch Jungfrau und hatte eben kein Geschlechtsverkehr. kann als Anzeichen auf krebs sein? Habe im Juli einen Termin bei endokrinologe um mein Hormonhaushalt zu untersuchen lassen. Habe so angst das es was schlimmes ist.

  • Re: Zyste am eierstock

    Hallo,

    wenn sich die Zyste nach einem weiteren Monat nicht zurückgebildet hat, wäre eine Entfernung per Bauchspiegelung zu empfehlen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar