• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Regelmäßige Zwischenblutungen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Regelmäßige Zwischenblutungen

    Hallo,
    Ich habe da ein bzw. Mehrere Probleme. Ich habe seit 7 Wochen jede Woche zwischenblutungen. Nun ich habe vor einem Jahr ein Kind bekommen und bis vor 1 Woche die Stillpille genommen und somit auch keine Periode bekommen. Vor 6 Wochen War ich wegen Verdacht auf Schwangerschaft beim Frauenarzt weil ich ein Bauch hatte und dann wie gesagt aufeinmal die Blutung. Der Frauenarzt stellte allerdings nichts fest bei der Ultraschall Untersuchung. Er sagte mir es kommen erstmal keine Blutungen. Eine Woche später ging es wieder los. Die Blutungen halten von Woche zur Woche immer länger an und werden immer schmerzhafter. Ich habe teilweise sehr starke unterleibschmerzen, starke blutungen (stärker als Periode) und die Farbe ändert sich jedesmal. Es ist eine menge hellrot es Blut, sobald ich schmerzen bekomme wird es sehr dunkel rot und es kommt gewebe mit raus, und danach sind es schmierblutungen. Jetzt habe ich meine 7. Blutung innerhalb die seit 2 wochen anhält.
    Ich war letzte Woche nochmal beim Frauenarzt aber der hat mir nur eine neue Pille aufgeschrieben dann konnte ich wieder gehen.
    Ich muss dazu sagen ich bin 17, ich hatte wirklich noch nie zwischenblutungen etc. Und vor ein paar Monaten wurde bei mir eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt, mein Puls ist zu hoch weshalb ich seit ein paar Monaten Betablocker nehme, zudem habe ich Darm Probleme, tägliche Übelkeit und Dauer Kopfschmerzen. Ich habe seit 5-6 Jahren starke Rückenprobleme und durch taube stellen am Bein und schlechten Werte der Nerven muss ich wegen Verdacht auf Nervenerkrankung zum MRT. Die Kopfschmerzen habe ich erst seit September 2015 und hatte vor ein paar Wochen meinen ersten Migräne Anfall mit Aura, und ich habe erhöhtes Risiko auf Thrombose und Herzinfarkt.
    Seit 1 Woche kämpfe ich jetzt mit Krampartigen schmerzen im rechten Bein und habe massive Kreislauf Probleme.

    Vielleicht hilft Ihnen das, irgendein Verdacht zu äußern.

    Ich würde mich jedenfalls freuen.

    Liebe grüße

  • Re: Regelmäßige Zwischenblutungen

    Hallo,

    ich würde in diesem Fall zum Absetzen, oder Wechseln der Pille raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Regelmäßige Zwischenblutungen

      Ich würde raten grundsätzlich auf die natürliche weise zu verhütten.
      Schilddrüseunterfunktion haben 90% der Bevölkerung.
      Malen Sie mit Jödtinktur Netz auf verschiedene Körperteile über Nacht ca. 2 Monate lang.
      der Körper nimmt so viel Jod wie viel er braucht und isländisches Moss als Tee trinken.
      Täglich 1 El Algen essen und 2 mal die Woche Meeresfisch essen.

      Kommentar