• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wechsel Nexplanon auf 3-Monats-Spritze

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechsel Nexplanon auf 3-Monats-Spritze

    Guten Morgen,

    letztes Jahr im Januar wurde mir ein Verhütungsstäbchen gesetzt. Da ich dadurch ständig lange Blutungen habe, möchte ich es entfernen lassen und wieder die 3-Monats-Spritze nehmen.
    Laut Frauenärztin muss ich an Tag x das Stäbchen entfernen lassen und einen Tag später bekomme ich dann die Spritze.
    Ist eine Verhütung da ohne Unterbrechung gegeben oder muss ich zusätzlich verhüten?
    Wenn letzteres, wie lange?

    VG
    Ermeli

  • Re: Wechsel Nexplanon auf 3-Monats-Spritze

    Hallo,

    Sie können dabei von durchgehendem Schutz ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Wechsel Nexplanon auf 3-Monats-Spritze

      Vielen Dank!

      VG

      Kommentar