• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Immer wieder diese Risse

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Immer wieder diese Risse

    Hallo Zusammen, ich benötige eure Hilfe, denn ich bin wirklich am Ende. Bei JEDEM Sex reißt meine Scheide ein. Zu meiner Geschichte: Ich bin 22 Jahre alt, habe seit 5 Jahren einen Freund. Seit ich 16 war habe ich die Pille genommen. Diese habe ich seit Oktober 2015 abgesetzt, in der Hoffnung, dass das mit den Rissen aufhören würde. Am Anfang sah alles gut aus, allerdings bin ich jetzt wieder genau so weit wie vorher. Jedes Mal wenn wir Sex haben wollen, dehne ich meine Scheide langsam mit dem Fingern vor.... schon allein das ist total abturnend. Ich benutze regelmäßig Milchsäurekuren und Vaginalcremes um meine ohnehin schon feuchte Scheide geschmeidig zu halten. Und immer wieder, seien wir noch so vorsichtig, reißt meine Scheide in Richtung Damm ein. Wor warten dann mindestens 2 Wochen mit dem nächsten Verkehr. Aktuell verhüte ich mit einer Kupferspirale und wie bereits erwähnt, nehme ich seit mehr als einem halben Jahr keine Hormone mehr. Was soll ich noch tun? Wir sind sehr vorsichtig und mein Freund ist sehr verständnisvoll, aber ich weiß keinen Ausweg mehr. Viele schieben die Risse auf die Pille oder zu wenig Feuchtigkeit, aber das kann bei mir ja keine Rolle mehr spielen. Geht/ging es euch genauso? Fühlt ihr euch auch nach jedem Sex schlecht? Kann es sein dass die Haut durch die Narben nie wieder richtig dehnbar sein wird? Habt ihr Lösungen gefunden? Vielleicht auch operativ? Ich bin bereit alles zu tun... Beste und dennoch verzweifelte Grüße, Laaliluu

  • Re: Immer wieder diese Risse

    Hallo,

    leider bleibt hier nur die Regulierung des Scheidenmilieus und die Anwendung von Gleitgel.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar