• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

PCO und seit über 4 Wochen Dauerblutung :(

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PCO und seit über 4 Wochen Dauerblutung :(

    Guten Abend
    Ich habe PCO und hatte lange überhaupt keine Periode im Januar 2016 hatte ich eine Fehlgeburt im 4. Monat .
    Danach hatte ich meinen Perioden einige Monate richtig pünktlich und normal.
    Seit 11 Tagen nehme ich nun Metformin 250mg morgens und 250 mg abends.
    Seit 4 Wochen habe ich durchgehend Blutungen. Einmal war sie etwas stärker so wie meine eigentliche Periode immer war und jetzt ist sie wieder ganz leicht ... Aber hört auch nicht wirklich auf
    Mein Gynäkologen sagt das es einfach nur Zyklus Störungen sind wegen dem PCO.
    Habe auch so eine körperlichen Beschwerden nur ab und an ein leichtes Ziehen in den Eierstöcken . Die Blutungen sind echt sehr lästig und langsam bekomme ich auch Angst das es sich um Krebs handelt .
    Habe erst in 4 Wochen wieder einen Termin beim Gynäkologen aber die Angst wird von Tag zu Tag schlimmer ... Sollte ich mal zum Notdienst gehen oder kommt die Dauerblutung wirklich vom PCO Syndrom?

  • Re: PCO und seit über 4 Wochen Dauerblutung :(

    Hallo,

    gegen eine so lange anhaltende Blutung sollte man vorgehen, ich würde zur Einnahme eines Hormonpräparates (Gestagen) für die Dauer von 10 Tagen raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: PCO und seit über 4 Wochen Dauerblutung :(

      Viel lieben dank für Ihrer Antwort

      Die Blutungen haben letzten Sonntag endlich aufgehört.
      Habe mir zwar bei meinem Gynäkologen die Hormone geholt aber bin nicht dazu gekommen die zu nehmen .


      Jetzt hätte ich eine Frage zu dem Metformin das ich nehme .
      Habe 2 Wochen lange morgens und abends eine halbe nehmen müssen 250 mg am Tag waren es dann 500 mg. Vor zwei Tagen musste ich die Dosis erhöhen . Morgens und abends 500mg also 1000mg am Tag .
      Seit der ersten Einnahmen habe ich ständig Kopfschmerzen und permanente Übelkeit
      Ist das noch normal ?
      War heute beim Hausarzt und habe ein Blutbild machen lassen .
      Was kann ich gegen diese Wechselwirkungen machen ? Darf ich gegen die Kopfschmerzen auch mal eine Iboprofen nehmen ?

      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: PCO und seit über 4 Wochen Dauerblutung :(

        Ibuprofen können Sie in diesem Fall problemlos anwenden.

        Kommentar