• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotika in Pillenpause

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotika in Pillenpause

    Ich habe während meiner Pillenpause Antibiotika genommen (28.4 bis 07.5) und am 8.5 normal mit meiner Pille wieder angefangen...frühestens am 14/15.5 hatte ich ungeschützten GV... Meine Regel kam immer pünktlich und hätte eigentlich von Montag auf Dienstag kommen müssen... Hab vorhin einen SS test gemacht, welcher negativ war. Kann das Antibiotika den Zyklus verschieben? Weiß leider nicht mehr wie das Antibiotika hieß... Hatte es aber wegen einer Wurzelentzündung vom Zahn und gleichzeitiger Mandelentzündung nehmen müssen.

  • Re: Antibiotika in Pillenpause

    Hallo,

    ich gehe hier nicht von einer Schwangerschaft aus, die Blutung kann durch verschiedenste Ursachen mal ausbleiben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Antibiotika in Pillenpause

      Hab ja den test 1 Tag nachdem die Regel kommen sollte gemacht und so ein frühtest sollte ja eigentlich verlässlich sein...hab auch keinerlei Anzeichen einer SS..

      Meine Regel ist auch immer recht schwach und nur kurz...Ich hoffe sie kommt noch.

      Kommentar


      • Re: Antibiotika in Pillenpause

        Clinda-saar 600mg hatte ich als Antibiotika verschrieben bekommen...hab gerade nochmal geschaut...Da steht das bei gleichzeitiger Einnahme mit Pille kann es zu einträchtigung kommen...Aber das trifft ja dann eigentlich nicht zu da ich das Antibiotika ja in meiner Pillenpause genommen habe oder?

        Kommentar



        • Re: Antibiotika in Pillenpause

          Nach wie vor gehe ich hier nicht von einer Schwangerschaft aus.

          Kommentar