• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sofortiger Schutz? Pillenwechsel

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sofortiger Schutz? Pillenwechsel

    Hallo, unzwar hatte ich aufgrund immer ausfallender Periode eine stärkere Pille bekommen,die Lamuna 30. diese Pille habe ich jetzt 7 Monate genommen. Da ich leider durch diese Pille viele Pickel, die ich vorher nicht hatte, bekommen habe, hat mir mein Arzt die Madinance verschrieben ,die ich ganz normal wie gewohnt weiter nehmen soll nach der Pillenpause, die Morgen vorbei ist und ich Morgen Abend mit der neuen Pille anfangen werde. Bin ich geschützt trotz des Wechsels , oder sollte ich eine Woche warten?

  • Re: Sofortiger Schutz? Pillenwechsel

    Hab ich ein Fehler gemacht, dass ich in die pillenpause gegangen bin ? Weil ich mir nicht sicher bin ob ich nach der Pause jetzt mit der neuen Pille sofort geschützt bin.

    Kommentar


    • Re: Sofortiger Schutz? Pillenwechsel

      Mein Arzt meinte lamuna 30 mit 0.15 mg desogestrel und 0.03 mg ethinylestradiol hat die gleiche Dosierung wie die Madinance mit 2.0 mg chlormadinonacetat und 0.03 mg ethinylestradiol. Ich bin mir nur nicht sicher, ob icj die neue Pille am ersten blutstag einnehmen hätte sollen oder halt erst Morgen, nach der Pause wie ich die lamuna 30 auch immer genommen hab.

      Kommentar


      • Re: Sofortiger Schutz? Pillenwechsel

        Wäre ich auch geschützt wenn ich heute GV hätte und Morgen wie gesagt die neue Pille anfange?

        Kommentar



        • Re: Sofortiger Schutz? Pillenwechsel

          Hallo,

          Sie können in diesem Fall von erhaltener Pillenwirkung ausgehen.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: Sofortiger Schutz? Pillenwechsel

            Ich danke Ihnen, für Ihre schnelle Antwort.

            Kommentar


            • Re: Sofortiger Schutz? Pillenwechsel

              Hallo, ich bin Momentan in der 2en Einnahmewoche und habe heute braunen Ausfluss bekommen und etwas Unterleibschmerzen. Ist es was schlimmes oder nur hormonell, weil es wird ja auch oft gesagt das dass eine Einnistung sein kann. Die Pille habe ich immer genommen ohne Erbrechen oder Durchfall.

              Kommentar



              • Re: Sofortiger Schutz? Pillenwechsel

                2en Einnahmewoche der neuen Pille*

                Kommentar


                • Re: Sofortiger Schutz? Pillenwechsel

                  Ich gehe hier von hormoneller Ursache aus.

                  Kommentar


                  • Re: Sofortiger Schutz? Pillenwechsel

                    Hallo , es ist schon der 3 Tag ,andem ich diesen braunen Ausfluss habe und es ist nicht gerade so wenig zwar nicht viel aber auch nicht nur paar Tropfen und es hört nicht auf und ich bin bis jetzt imnernoch in der 2en Einnahme Woche. Kann das eine Nebenwirkung sein wegen der neuen Pille?

                    Kommentar