• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Einnahmefehler und jetzt ausbleiben der Abbruchsblutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Einnahmefehler und jetzt ausbleiben der Abbruchsblutung

    Hallo,
    ich hab etwas Sorgen momentan, da ich diesen Monat meine Pille in der ersten Woche am 5ten Tag vergessen hatte ( Freitag ) und den Samstag drauf dann 18,5h auf der arbeit war und so beide Pillen also für Freitag und Samstag erst am Sonntag um 6 genommen habe. Am selben Tag hatte ich noch Sex, jedoch bin ich mir sicher dass er nicht in mir gekommen ist. Am Dienstag hatte ich dann eine Abbruchblutung und hab meine Frauenärztin verständigt wie ich denn jetzt weiter handeln soll, diese meinte ich soll den Blister zuende nehmen und mit Kondom verhüten was ich dann auch so getan habe. Jetzt ist der Blister zuende und ich bin in der Pillenpause, normalerweise krieg ich die Entzugsblutung pünktlich Dienstag morgen und jetzt ist schon Mittwoch und es nichtmal ein Ansatz von braunem Ausfluss da, der eine Entzugsblutung vorraussagen würde. Ich hab grad doch etwas angst schwanger zu sein und würde bis spätestens morgen noch warten bevor ich meine FA kontaktiere. Habt ihr eventuell schon eine Ahnung? Vielleicht bleibt sie aus weil ich angst hab schwanger zu sein und das zu Stress führt? Ich bin wirklich etwas durcheinander


  • Re: Einnahmefehler und jetzt ausbleiben der Abbruchsblutung

    Hallo,

    der Blutungsbeginn kann sich durch verschiedenste Einflüsse verspäten, ich gehe Ihrer Schilderung nach kaum von einem Schwangerschaftsrisiko aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar