• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille Scheidenpilz

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille Scheidenpilz

    Hallo, ich bin nun fast 16 Jahre alt und habe seit ich 13 einhalb bin immer wieder kehrenden Scheidenpilz die pille nimm ich seit meinen 13 Geburtstag aufgrund schwerer Akne und meinem damaligen Freund. Ich gehe nicht mehr ins Schwimmbad somit kann der Pilz nicht davon kommen. Ich hatte anfangs die pille angelegt dann swingo 20 und zuletzt die dienovel. Ich leide nicht an Aids oder Diabetes etc. Gestern war ich beim Frauenarzt und habe ihn gefragt ab es an der pille liegen kann da ich meinen Freund immer sorgfältig mitbehandle und ich in der Zeit wo ich keinen Partner hatte auch keinen Geschlechtsverkehr hatte ich ebenfalls mindestens einmal im Zyklus einen Pilz. Mein Frauenarzt meinte nun zu mir ich kann es mit der desirett probieren, jedoch wenn es nicht besser wirs sollte ixh mal die pille absetzten und mit Kondomen verhüten um die pille auszuschließen. Meine erste Frage ist nun ich möchte gerne noch meine blutungspause machen bevor ich mit der desirett anfange muss ich dann am ersten Tag beginnen oder nach 7 Tagen. Könnten Sie es sich denken das der Pilz auf die pille zurükzuschließen ist oder können Sie eine andere Ursache entdecken. Danke schon einmal


  • Re: Pille Scheidenpilz

    Ich muss noch anmerken das ich immer eine sehr trockene scheide habe und durch meine pilzgecshichte auch wenig Lust auf Geschlechtsverkehr habe.

    Kommentar


    • Re: Pille Scheidenpilz

      Hallo,

      Sie sollten am 1. Blutungstag mit der neuen Pille beginnen. Ich würde aber längerfristig eher zu hormonfreier Verhütung raten.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Pille Scheidenpilz

        Sehen Sie den Pilz aufgrund der Hormone und könnte dies mit der desirett besser werden. Da ich gerne doppelt verhüten würde aus alleiniger Sicherheit und ohne Hormone nur noch die kupferspirale ist und die man in meinem Alter ja noch nicht bekommt die pille Kondom Kombination find ich da am stärksten

        Kommentar



        • Re: Pille Scheidenpilz

          Ich würde die Kupferkette Gynefix für eine gute Alternative halten.

          Kommentar


          • Re: Pille Scheidenpilz

            Mein Frauenarzt setzt mir keine kupfespirale ein wegen den zu hohen risiken

            Kommentar


            • Re: Pille Scheidenpilz

              Es geht um die Kupferkette, die keine hohen Risiken hat. Sie sollten dazu eine zweite Meinung einholen.

              Kommentar