• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kann ich eine Schwangerschaft ausschließen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kann ich eine Schwangerschaft ausschließen?

    Hallo,

    ich habe einen ziemlich unregelmäßigen Zyklus (zwischen 26-36 Tage) seitdem ich die Pille letztes Jahr (2015) im Januar abgesetzt habe. Wir sind nun im 2. Übungszyklus und der erste Tag seit meiner letzten Periode war am 19.03. Meine Periode sollte nach Durchschnitt am Montag, 18.04. einsetzen ist aber bis heute überfällig. Bereits am 16.04., also zwei Tage zuvor, habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht, weil wir mit Freunden verabredet waren. Dieser war negativ. Jetzt habe ich bis heute noch nicht meine Tage bekommen, lediglich gestern eine kurze dunkelbraune, wässrige Schmierblutung. Ich habe ein paar Schwangerschaftsanzeichen, wie spannen der Brüste, häufigerer Harndrang und fühle mich aufgebläht. Dem gehe ich aber ungerne nach, da ich solche "Scheinschwangerschaftsanzeichen" bereits im letzten Zyklus hatte. Seit gestern habe ich ein ziehen im Unterleib und denke ich kriege jeden Moment meine Mens. Da kommt aber nichts.

    Wann mein Eisprung war, weiss ich nicht genau, da wir zu dem Zeitpunkt in Thailand waren, und es gut möglich sein kann, dass mein Zyklus sich daher verschiebt. Ich mache mir nichtsdestotrotz, dass ich Schwanger sein könnte und ich dem ev. Baby am Samstag durch Alkoholkonsum hätte schaden können.

    Ist es möglich, dass ich Schwanger bin, oder habe ich nur Hirngespenster?

    Vielen Dank im Voraus.


  • Re: Kann ich eine Schwangerschaft ausschließen?

    Hallo,

    ich würde zu einer Wiederholung des Tests raten, bei erneut negativem Ergebnis können Sie eine Schwangerschaft ganz sicher ausschliessen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar