• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Stechender Schmerz linksseitig: Klitoris und Übergang innere Schmalippe

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stechender Schmerz linksseitig: Klitoris und Übergang innere Schmalippe

    Liebes Experten-Team,

    ich leide seit ca. 3 Wochen an starken Schmerzen, Brennen und Ziehen an der linken Seite der Klitoris/Klitorisvorhaut und dem linken Übergang von Klitoris zur inneren Schamlippe. Die ganze linke Seite fühlt sich zusätzlich sehr angespannt und geschwollen an vor allem in der Falte zwischen großer und kleiner Schamlippe. Optisch ist aber nicht wirklich etwas zu sehen. Ich war schon bei verschiedenen Frauenärzten, die immer wieder andere Diagnosen hatten und mir verschiedene Salben verschrieben. Zunächst wurde an einen Pilz gedacht wofür man mir auch "Canesten Gyn once" verschrieb, die aber keine Linderung brachte. Dann wurde eine Reizung vermutet woraufhin man mir die Zinsalbe "Antifungol Heilpaste" aufschrieb, die aber ebenfalls nicht half. Nun wurden Mikrorisse an den entsprechenden Stellen festgestellt und eine cortisonhaltige Salbe namens "Vobaderm" verschrieben. Die Schmerzen sind unerträglich weil sie sich an der empfindlichen Stelle der Klitoris befinden. Ich habe das Gefühl dass die ganzen Salben es noch schlimmer gemacht haben und das vill eine andere Ursache übersehen wird. Ich hoffe Sie können mir weiterhelfen. Ich kann momentan an nichts anderes Denken als diese stechenden Schmerzen. Vielen Dank und liebe Grüße


  • Re: Stechender Schmerz linksseitig: Klitoris und Übergang innere Schmalippe

    Hallo,

    ich würde hier zur gezielten Laboruntersuchung eines Abstrichs raten, um eine mögliche Infektion sicher auszuschliessen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Stechender Schmerz linksseitig: Klitoris und Übergang innere Schmalippe

      Hallo,

      Eine Infektion wurde nun ausgeschlossen aber der schmerzhafte Einriss am Übergang der inneren Schamlippe und Klitoris heilt nun seit 2 Wochen überhaupt nicht. Ich weiß nicht was ich noch tun soll.

      Viele Grüße

      Kommentar


      • Re: Stechender Schmerz linksseitig: Klitoris und Übergang innere Schmalippe

        Vielleicht können Sitzbäder mit einer Kamillelösung helfen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Stechender Schmerz linksseitig: Klitoris und Übergang innere Schmalippe

          Sehr geehrter Herr Schäufele,

          Meine Odysee nimmt leider kein Ende und ich bin mittlerweile auch schon psychsisch angeschlagen. Die brennenden Schmerzen auf der linken Seite haben sich kein bisschen verbessert. Meine Frauenärztin weiß langsam auch nicht mehr weiter und hat mir nun Deumavan zum fetten und Emla
          salbe zur Betäubung verschrieben. Leider wirkt die Betäubungssalbe mittlerweile schon nicht mehr. Ich war auch noch einmal beim Hautarzt. Dieser verschrieb mir Dermatop und wiedermal eine Pilzsalbe. Diese beiden Salben vertrage ich überhaupt nicht und sie verschlimmern meine Schmerzen nur noch. Ich bin langsam wirklich verzweifelt ich bin gerade 24 geworden und habe meine Studium beendet und gerade mit meinem ersten Job begonnen. Dort möchte ich natürlich nicht direkt so oft fehlen aber so langsam wird jeder Arbeitstag zu Qual. Die Schmerzen sind ununterbrochen da egal wie ich sitze und ich kann sie nicht ausblenden. Mein Freund istnzwar verständnisvoll aber nach nun knapp 2 Monaten Abstinenz leider schon das Liebesleben und meine Psyche. ich hoffe Sie haben noch einen Tipp für mich Kann es vielleicht ein Nervenschaden sein? Oder eine Krampfader?

          Liebe Grüße

          Kommentar


          • Re: Stechender Schmerz linksseitig: Klitoris und Übergang innere Schmalippe

            In dem Fall sollten Sie eine weitere Beurteilung in der gynäkologischen Ambulanz einer Klinik einholen.

            Kommentar