• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille, Dauerantibiotikum, Verhütung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille, Dauerantibiotikum, Verhütung

    Hallo,

    ich nehme die Pille EwaLuna seit ungefähr zwei Jahren und seit einiger Zeit morgens eine Tablette Nitrofurantoin 100 mg, auf Anweisung von meinem Urologen, wegen häufiger Harnwegsinfektionen. Dieser meinte auch ich brauche keine zusätzliche Verhütung, da es keine Wechselwirkung gibt.
    Nun hatte ich aber ungeschützen Geshclechtverkehr mit meinem Freund und habe so ein ungutes Gefühl dabei, dass ich ca. 3 Std nach dem Geschlechtsverkehr die Pille danach genommen habe. Dazu muss ich sagen, dass mein Freund nicht gekommen ist, wie er sagt. Besteht ein Risiko einer Schwangerschaft ?


  • Re: Pille, Dauerantibiotikum, Verhütung

    Hallo,

    das Präparat kann die Pillenwirkung nur beeinträchtigen, wenn es dadurch zu Durchfall oder Erbrechen kommt. Die Wirkung der "Pille danach" ist in jedem Fall zuverlässig.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille, Dauerantibiotikum, Verhütung

      Erst einmal, vielen Dank für Ihre Antwort.
      Also ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen ? Da ich weder Erbochen habe, noch Durchfall hatte und die Pille jeden Tag genommen habe.
      Und zudem ja sogar wenige Stunden nach dem Geschlechtsverkehr zusätzlich noch die Pille danach genommen habe.

      Kommentar