• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibabypille und/ mit dem Medikament ACOUPHEX gegen Tinnitus - Wechselwirkungen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibabypille und/ mit dem Medikament ACOUPHEX gegen Tinnitus - Wechselwirkungen?

    Guten Abend,

    seit einiger Zeit plagen mich Tinnitus geräusche. Ich habe auch schon einiges ausprobiert, leider ohne Erfolg. Nun möchte ich gerne das Medikament ACOUPHEX auf empfehlung ausprobieren. Ich hoffe das es mir evtl linderung verschafft.
    Die Frage nun ist ob ich das Medikament bedenkenlos mit meiner Pille Maxim einnehemn kann? Wäre es möglich das ACOUPHEX die verhütende Pillenwirkung verringert oder aussetzt?


    Hier sind die Inhaltsstoffe von ACOUPHEX aufgelistet :
    Dosierung: 2 Tabletten
    Dosierungen pro Packung: 60

    • Vitamin C (Ascorbinsäure) 40 mg
    • Vitamin E (dl alpha Tocopheryl Acetat) 4IU (4mg)
    • Thiamin (Thiamin Mononitrat als) 0,6 mg
    Niacin 10mg
    • Folat (Folsäure) 140mcg
    • Vitamin B12 (Cyanocobalamin) 4mcg
    Calcium (Dicalciumphosphat) 258mg
    Eisen (als Eisen-Fumarat) 6 mg
    Phosphor (Dicalciumphosphat) 200mg
    Magnesium (als Magnesiumcitrat) 160 mg
    Mangan (als Mangansulfat) 1,2 mg
    • Zitronenverbene (Eisenkraut officinalis) (Blatt) 150 mg
    • Coenzym Q 10 100mg
    • Zitronenmelisse (Melissa officinalis) 100 mg Extrakt
    Gingko biloba (Blatt) 60mg
    • Irish Moos (Chondrus crispus) 40mg
    Alpha-Liponsäure 36 mg
    Weißdorn (Crataegus oxycnatha) (Frucht) 30 mg
    • Ligustrum (lucidum Beeren) (Frucht) 20mg
    • Sesam-Trockenextrakt (Samen) 20mg
    • Grüner Tee-Trockenextrakt (Mu9) (Blatt) 20mg
    • Juniper-Trockenextrakt (Beeren) 10 mg
    • Vinpocetine 6 mg

    Weitere Inhaltsstoffe: Mikrokristalline Cellulose, Calciumcarbonat, Stearinsäure, Croscarmellose-Natrium, Beschichtung (Hypromellose, Hydroxypropylcellulose, Macrogol), Magnesiumstearat, Siliciumdioxid.


    Vielen Dank!




  • Re: Antibabypille und/ mit dem Medikament ACOUPHEX gegen Tinnitus - Wechselwirkungen?

    Hallo,

    Sie können in dem Fall von weiter bestehender Pillenwirkung ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar