• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Eierstockzysten

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eierstockzysten

    Habe vor einem knappen Monat einen Termin beim Frauenarzt gehabt. Dieser hat an beiden Eierstöcken Zysten entdeckt. Bis dahin war ich eigentlich beschwerdefrei. Seit ca 3 Wochen habe ich nun täglich Schmerzen im Unterbauch und im Rücken. Auch meine Regel habe ich nicht bekommen...Dies ist sehr ungewöhnlich. Sst war aber negativ.
    Ich bin etwas beunruhigt und hätte hier gerne einen Rat.


  • Re: Eierstockzysten

    Hallo Kessi,

    waren das Zysten oder ungefährliche Myome.
    Myome sind Wucherungen, die in der Muskelschicht der Gebärmutter auftreten, Sie bestehen aus Bindegewebe und glatter Muskulatur, und wachsen langsam in der Wand oder am Rand der Gebärmutter. Auch wenn für Myome häufig der Begriff Tumor anstatt Geschwulst oder Knoten verwendet wird, sind Myome gutartig.

    *********************************
    Zysten müssen aber auch nicht gleich gefährlich sein.sie bilden sich vor allem kurz nach der Pubertät oder vor den Wechseljahren. Bei Zysten handelt es sich um Gewebehohlräume, die mit Gewebswasser, Blut, Eiter oder Talg gefüllt sein können. Häufig zyklusbedingte Hormonschwankungen der Auslöser für die Bildung einer Zyste.
    Sie können sie aber ab einer bestimmten Größe auf die umliegenden Organe drücken, was zu Rücken- und Bauchschmerzen führen kann. Auch Schmerzen beim Sex oder beim Stuhlgang sind dann möglich.

    Also wenn die Biester Dir Dir solche Schmerzen und Ärger anrichten, würde ich nochmal zum Arzt gehen.

    LG würmchen

    Kommentar


    • Re: Eierstockzysten

      Liebes Würmchen,
      vielen Dank für deine Antwort.
      Myome hat der Arzt ausgeschlossen. Es waren eindeutig Zysten. Mich wundert eben das Ausbleiben der Regel. Das hatte ich noch nie. Und die Schmerzen sind auch sehr ungewöhnlich...
      Wichtig wäre für mich zu wissen ob es sehr dringend scheint das nochmal kontrollieren zu lassen... Beim Frauenarzt sind die Wartezeiten mit unteru ja sehr lange.

      Kommentar


      • Re: Eierstockzysten

        Ja sind sie.
        Aber als Notfall hast Du gute Chancen früher dran zu kommen. Du musst nur am Telefon Dein Problem schildern.
        Vielleicht kann Dich der Arzt ja auch zurück rufen, und Dir dann am Telefon schon sagen, ob Du dahin kommen sollst oder nicht.

        LG würmchen

        Kommentar