• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotika und Pille - Schutz?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotika und Pille - Schutz?

    Hallo,

    ich habe vor 3 Tagen, am Dienstag Abend einmalig ein leichtes Antibiotika in Pulverform wegen einer Blasenentzündung eingenommen. Hatte in der Woche meine Tage. Heute Abend fange ich wieder mit der neuen Pillenpackung an, allerdings auch mit einer neuen Pille (habe gewechselt). Ist der Verhütungsschutz dann mit der ersten Pilleneinnahme da oder ist noch Antibiotika im Körper, welches die Wirkung verringern kann? Und dann noch im Zusammenhang mit einer neuen Pille und neuen Wirkstoffen? Meine Frauenärztin meinte die neue Pille müsste ab dem ersten Tag normal wirken und ich muss nichts beachten. Aber Ich bin mir so unsicher wegen dem Antibiotikum.
    Ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen.


  • Re: Antibiotika und Pille - Schutz?

    Hallo,

    wenn es sich um ein Antibiotikum handelt, das die Pillenwirkung beeinträchtigt, würde ich zu zusätzlicher Verhütung bis zur Einnahme von 7 Pillen raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Antibiotika und Pille - Schutz?

      Es handelt sich um Fosfomycin 3g Granulat Einmalgabe. Habe es in der Mitte der Pillenpause genommen und nach 3 Tagen wieder mit der neuen Pille angefangen (kein Durchfall oder ähnliches ab da).
      Ist der Schutz dann da oder beeinträchtigt dieses AB die Wirkung jetzt noch?

      Kommentar


      • Re: Antibiotika und Pille - Schutz?

        Hallo,

        dieses Präparat beeinflusst die Wirkung der Pille nicht .... der Schutz ist also weiterhin vorhanden.

        Katzenauge

        Kommentar



        • Re: Antibiotika und Pille - Schutz?

          Okay, vielen Dank.

          Kommentar