• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Über ein Monat die regelblutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Über ein Monat die regelblutung

    Hallo, was soll ich den machen ich habe im Dezember mit der Pille aufgehört damit ich schwanger werden kann. Dann habe ich


  • Re: Über ein Monat die regelblutung

    Dann hätte ich einen Zyklus von 13 Tagen, regelblutung dauerte 6 Tage danach hatte ich nach 14 Tagen wieder meine regel und die dauert bis jetzt an (also schon fast ein Monat) mal mehr, mal weniger mal hab ich ein ziehen mal nicht, Frauenarzt Termin bekomm ich erst in einem Monat
    Kann mir bitte jemand sagen was da los ist? Was kann ich tun damit der Kinderwunsch schnell in Erfüllung geht?

    Kommentar


    • Re: Über ein Monat die regelblutung

      Hallo,

      hier ist von einer hormonellen Regulationsstörung auszugehen, helfen kann die Anwendung von Mönchspfeffer (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke).

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Über ein Monat die regelblutung

        Ok danke, wie lange wird das dauern bis wieder alles normal ist und dem Kinderwunsch nichts mehr im Weg steht?

        Kommentar



        • Re: Über ein Monat die regelblutung

          Bei einem pflanzlichen Präparat kann es mehrere Wochen dauern, bis die volle Wirkung eintritt.

          Kommentar


          • Re: Über ein Monat die regelblutung

            llo, ich habe im Dezember die Pille abgesetzt, seitdem sehr lange und unregelmäßige Blutungen. Anfang März habe ich ca 9 Tage die Regel gehabt. Am Sonntag, Montag, Dienstag habe ich einen Ovulationstest gemacht der eindeutig positiv war. Am Sonntag und Dienstag hatten wir sec. Seit Montag habe ich starkes ziehen im Unterleib, die Brustwarzen tun weh und stehen die ganze Zeit. Sie sind auch größer und härter, das ist sogar meinen Freund aufgefallen. Was kann das sein? Der Schwangerschaftstest heute war negativ. Ich bin auch ständig müde und muss sehr sehr oft aufs Klo Lg

            Kommentar


            • Re: Über ein Monat die regelblutung

              Hallo,

              ich gehe hier von harmlosen, hormonellen Schwankungen als Ursache aus.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar