• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

pillenpause antibiotika

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • pillenpause antibiotika

    hallo. ich habe eine blasenendzündung während der pillenpause.. Ich habe am 5 pausentag Durchfall gehabt und BUSCOPAN Dragees genommen da es nicht besser wurdehabe ich versucht eine NOVAMINSULFON LICHTENSTEIN TABLETTE 500mg genommen. allerdings habe ich die wieder gleich erbrochen und hatte am selben tag abends noch 39 crad fieber. amnächsten Tag 6. Pausen Tag war das fierber weg aber der durchfall immer noch da. also habe ich wieder eine BUSCOPAN genommen und später VAPRINO 100mg Kapseln(Gegen akuten Durchfall). Das hat auch angehalten. also ich musste nicht mehr groß aufs klo. Gestern am letzten pausen tag war ich beim arzt und hab mich untersuchen lassen und er hat vestgestellt das dass alles von einer blasenendzündung kommt und hat mit das antibiotika MONURIL 3000mg GRANULAT verschrieben. was ich auch am 7 pausentag noch eingenommen hab. Jetzt also heute habe ich die erste pille wieder genommen undVAPRINO (Das ich heute den letzten tag nehme). Setzt MONURIL in der pillen pause danach die pille aus? oder auch das VAPRINO oder BUSCOPAN? ich rufe meine FA morgen an und frage sie noch mal aber ich wollte mal aus neugier schon mal fragen

  • Re: pillenpause antibiotika

    Hallo,

    Sie können in diesem Fall von weiter bestehender Pillenwirkung ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar