• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fehlgeburt oder ernste Krankheit ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fehlgeburt oder ernste Krankheit ?

    Hallo,

    Schon mal vorweg, ich bin 22 Jahre alt und nehme regelmäßig die Pille.

    Ich habe folgendes Problem :
    Seit 3 Tagen habe ich meine Periode, die eigentlich noch gar nicht fällig ist. Meist verläuft sie leicht und so gut wie ohne Beschwerden.
    Dieses Mal war es komplett anders, es fing Mittwoch auf Donnerstag Nacht an dass ich extreme Krämpfe im Unterleib bekam die bis in die Oberschenkel und Rücken ausstrahlen mit ungewohnt heftigen Blutungen.
    Die Krämpfe kamen wehenartig mit Schweißausbrüchen, erst ca alle 20min, den Tag danach fast durchgehend sodass ich nicht in der Lage war aus dem Haus zu gehen.
    Ab dem Tag musste ich alle 2 Stunden den Tampon wechseln weil er schon komplett vollgesogen war. Gegen Abend kam dann der Schock, ich hatte teilweise 5cm große Brocken im Blut, die beim Wechsel regelrecht "rausgeplatscht" sind. So geht das bis heute, heftige Blutungen mit riesigen Klumpen darin, die Schmerzen sind leichter geworden.
    Seit dem 2. Tag ist auch mein Kreislauf durcheinander, mir ist oft schwindelig.
    Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte? Grad diese schlimmen Krämpfe und großen Stücke machen mir Angst.

    Liebe Grüße

  • Re: Fehlgeburt oder ernste Krankheit ?

    Hallo,

    eine solche Blutung kann hormonell bedingt sein, bei dieser Stärke würde ich aber zu einer abklärenden Untersuchung raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar