• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sieben Wochen nach OP plötzlich Schmerzen im Bauch und am Muttermund

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sieben Wochen nach OP plötzlich Schmerzen im Bauch und am Muttermund

    Guten Tag erstmal! Ich muss in Bezug auf meine Problematik etwas weiter ausholen, versuche mich aber kurz zu fassen: Ich (34) hatte Ende November 2015 eine OP (laparoskopische Entfernung eines Dermoid am rechten Ovar, Entfernung massiver Verwachsungen, Entfernung von Endometriose, Entfernung eines Myoms an der Uterusvorderwand sowie eine diagnostische Gebärmutterspiegelung) und hatte bis auf die üblichen postoperativen Schmerzen keine weiteren Probleme. Nach ca. zwei Wochen war alles super verheilt und ich hatte auch keinerlei Schmerzen mehr. Nun, nach sieben Wochen habe ich ziehende Schmerzen (periodenähnlich) im Unterbauch und leichte bis mäßige Schmerzen (phasenweise, mehrmals am Tag für 4 bis 5 Minuten) direkt ganz oben in der Scheide (Muttermund?). Angefangen hat das diesen Monat, direkt nach dem Eisprung, also als die zweite Zyklushälfte begann. Gestern war ich nochmal zur OP-Nachkontrolle bei meiner Frauenärztin und ich habe ihr von den komischen Schmerzen erzählt. Als sie den Vaginalultraschall gemacht hat und oben den Stab etwas bewegt und angedrückt hat, tat es auch etwas weh. Aber sie hat das alles abgewogen und ich habe mich überhaupt nicht ernst genommen gefühlt. Sie meinte, das kann schon mal sein, aber da wäre nichts. Aber irgendwo müssen diese Schmerzen doch herkommen. Würde gern mal Ihre Meinung dazu hören. Vielen Dank im voraus.


  • Re: Sieben Wochen nach OP plötzlich Schmerzen im Bauch und am Muttermund

    Hallo,

    Schmerzen dieser Art können durch Verwachsungen, oder durch eine Entzündung bedingt sein. Wenn sie anhalten, würde ich zu weiterer Abklärung raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Sieben Wochen nach OP plötzlich Schmerzen im Bauch und am Muttermund

      Sehr geehrter Herr Dr. Scheufele,

      vielen Dank für Ihre Antwort! Wenn die Schmerzen in den nächsten zwei bis drei Wochen immer noch da sind, werde ich das weiter abklären lassen - jedoch bei einem anderen Arzt! Von meiner jetzigen Frauenärztin fühle ich mich absolut nicht ernst genommen.

      Kommentar