• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwirkung beeinträchtigt durch Fosfomycin aristo 3000 mg 1 Beutel mit 8 g Pulver

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwirkung beeinträchtigt durch Fosfomycin aristo 3000 mg 1 Beutel mit 8 g Pulver

    Hallo liebes Team,
    Ich habe eine Frage ob oben genanntes Antibiotikum die Pille beeinträchtigt ? Mein Frauenarzt meinte nein bin momentan noch in der Pause und würde morgen mit der oilleneinname beginnen. Wollte heute Abend das Pulver nehmen . Vorher aber nochmal nachfragen ob die oullenwirkung dadurch weg fällt ? Auserdem wollte ich fragen ob ich den ganzen Beutel einmalig nehmen muss ? Was bedeuten diese 8 g und diese 3000mg .. Verwirrt mich etwas
    Vielen Danke und liebe Grüße

  • Re: Pillenwirkung beeinträchtigt durch Fosfomycin aristo 3000 mg 1 Beutel mit 8 g Pulver

    Hallo,

    dieses Präparat beeinträchtigt die Pillenwirkung nicht.
    Sie sollten den gesamten Beutel einmalig 2 Stunden vor oder nach der Mahlzeit einnehmen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pillenwirkung beeinträchtigt durch Fosfomycin aristo 3000 mg 1 Beutel mit 8 g Pulver

      Vielen Dank für Ihre Antwort lieber Doctor !
      Wenn die Schmerzen vorbei sind bzw die böasenentzündung weg ist ab wann darf man dann wieder gV haben ? Nach 5 Tagen wäre das noch im grünen Bereich ?

      Kommentar


      • Re: Pillenwirkung beeinträchtigt durch Fosfomycin aristo 3000 mg 1 Beutel mit 8 g Pulver

        Ja, dagegen ist nichts einzuwenden.

        Kommentar