• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brennender Ausschlag nach Spermakontakt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brennender Ausschlag nach Spermakontakt

    Guten Tag,
    ich komme wegen einer wichtigen Frage zu ihnen.
    Und zwar ist es mir jetzt schon manchmal passiert, dass wenn das Sperma meines Freundes auf meinen Handrücken kommt, sich danach ein kleiner brennender Ausschlag entwickelt mit kleinen roten Punkten. Dieser verschwindet dann nach 1 Tag.
    Jetzt habe ich Angst dass es sich um eine Spermaallergie handelt. Ich bin mit meinem Freund schon 2,5 Jahre zusammen und solch ein Ausschlag bildet sich nur noch ganz selten. Auch habe ich nie Probleme oder Beschwerden, wenn sein Sperma in meine Scheide gelangt, auch an anderen Körperstellen, wie zum Beispiel den Bauch verursacht das Sperma keine Beschwerden.
    Es ist wirklich wenn dann nur an den Händen.
    Ich wasche mir meine Hände jedoch auch sehr oft mit Seife und auch gerade jetzt im Winter, wenn es kalt ist, trocknet meine Haut an den Händen sehr stark aus.
    Besteht dahingehend vielleicht die Möglichkeit, dass das Sperma einfach die sowieso schon gereizte Haut etwas beschädigt hat und es keine Allergie ist?

    Ich bedanke mich für ihren Rat.
    Liebe Grüße


  • Re: Brennender Ausschlag nach Spermakontakt

    Hallo,

    es kann sich dabei durchaus auch einfach nur um eine kurzzeitige Hautreizung handeln.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar