• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Periode dauerhaft verschieben ohne Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Periode dauerhaft verschieben ohne Pille

    Liebes onmeda.de - Team,
    im November 2015 habe ich mit der Einnahme der Pille aufgehört. Seitdem kommt meine Periode monatlich fast punktgenau. Leider ist dieser Zeitraum für mich alles andere als ideal, dies habe ich leider im Voraus nicht bedacht.

    Daher meine Frage: Kann ich den Zeitraum meiner Periode dauerhaft ohne die Einnahme der Pille verschieben?

    Ich weiß, dass es Hormonpräperate gibt, welche die Periode um einige Tage verschieben können. Wenn ich diese Medikamente nehme und meine Periode beispielsweise um zwei Wochen nach hinten verschiebe, setzt meine Periode im nächsten Monat dann vier Wochen später ein oder wieder am ursprünglichen Termin?

    Vielen Dank im Voraus!
    LG, caethli

  • Re: Periode dauerhaft verschieben ohne Pille

    Ich meinte natürlich Hormonpräparate

    Kommentar


    • Re: Periode dauerhaft verschieben ohne Pille

      Hallo,

      die Blutung würde dann, wie von einem normalen Zyklus ausgehend, auch entspr. 3-4 Wochen später sein und nicht am "ursprünglichen" Termin.

      Katzenauge

      Kommentar