• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Alternativen bei PCOS

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alternativen bei PCOS

    Guten Abend,

    bei mir ist vor einiger Zeit ein PCOS diagnostiziert worden (Zysten auf den Eierstöcken sowie Zyklusstörungen in Form von Amenorrhoe). Ich bin normalgewichtig und treibe regelmäßig Sport.
    Ich nehme die Pille Sidretella 20, um den Hormonhaushalt einigermaßen zu normalisieren sowie den Prolaktinhemmer Cabergolin (0,25mg/Woche reichen aus).
    Allerdings bin ich zusätzlich Migränepatient und habe immer in der Pillenpause mehrere Tage am Stück Migräne. Seit der Umstellung der Pille von der Sidretella 30 auf die Sidretella 20 ist es noch schlimmer geworden. Durchnehmen kann ich die Pille nicht, das habe ich schon ausprobiert und es kommt dabei zu dauerhaften Schmierblutungen.
    Gibt es noch andere Möglichkeiten der Behandlung von PCOS, ohne die Pille nehmen zu müssen?

    Vielen Dank schonmal für eine Antwort :-)

  • Re: Alternativen bei PCOS

    Hallo,

    ich würde hier zur Beurteilung der Befunde durch einen Endokrinologen raten, dann kann man über die weitere Behandlung entscheiden.

    Gruss,
    Doc


    Kommentar