• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwechsel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwechsel

    Hallo,

    ich habe das Problem, dass ich seit ca. 1,5 Jahren die Leona (Hexal) bzw. das Alternativpräperat das die AOK bezahlt bekomme. Über ein Jahr bin ich damit gut gefahren, dann bekam ich oft eine Woche vor meinen Tagen Zwischenblutungen die in meine Tage übergingen.
    Ich sprach dann mit meinem Frauenarzt dass ich lieber eine Spirale hätte. Er war der meinung bzw gab mir den rat ich brauche eine höher dosierte Pille.
    Jetzt habe ich mich mit dem Gedanken abgefunden, eine andere Pille zu nehmen (vorher habe ich mich geweigert und habe meine alte Pille weiter eingenommen. Ich merke selbst dass meine Hormone total durcheinander sind und seit auch ca. 3 Monaten habe ich Akne um mein Kinn herum bekommen. Ich hatte vor der Pille selten mit Pickeln zu tun nur vereinzelt. Jetzt habe ich am Kinn und der Wange viele (auch schmerzhafte) Pickel, die nicht weggehen wollen, egal ob durch Ernährung etc.

    Ich brauche eine neue Pille und gehe nachher auch zum Frauenarzt will aber nicht ganz unvorbereitet dorthingehen.

    Ich habe keine Probleme mit Gewichtszunahme gehabt, trinke absolut genug, rauche nicht, mache Sport etc. Meine Libido war mit der Leona super, meine Haut vorher auch.
    Ich wiege auch nicht viel (56 kg bei 1,63m), mein Blutdruck beträgt 120/80 nur mein Puls ist etwas zu hoch. Meine Blutwerte sind auch sonst gut und meine Familie weist keinerlei thrombosen etc. auf.

    Ich brauche eine Pille die sich auf mein Hautbild positiv auswirkt und am besten nicht auf meine Libido, denn ich fände es schade, keinen Sex mehr haben zu wollen oder können.

    Welche Pillen würden denn in Frage kommen?
    bessere Haut und kein Libidoverlust
    (das sie verhüten soll davon will ich mal ausgehen )

    Herzliche Grüße

  • Re: Pillenwechsel

    Hallo,

    ich würde in dem Fall zu einem Versuch mit Belara raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar