• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ausbleiben der Periode: Abgesetzt und Auslandsaufenthalt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ausbleiben der Periode: Abgesetzt und Auslandsaufenthalt

    +++ Hilfe +++
    Hallo, ich bin gerade in Südostasien unterwegs und bräuchte dringend einen Rat und wäre wirklich froh, wenn jemand schon einmal so etwas Ähnliches erlebt hat: am 1. Oktober hätte ich den Nuvaring einsetzen müssen, habe allerdings abgesetzt, da mein Freund am 6.10. Nach Australien, und ich Anfang November nach Asien geflogen bin. Am 5.10. Hatten wir das letzte mal GV, aber nur mit Kondom verhütet. Nach ca. 32 Tagen hatte ich dann meine Periode, zwar etwas seltsam, aber ich hatte ja auch abgesetzt. So weit, so gut.
    Nun, 2 Monate später habe ich meine Periode noch kein weiteres Mal bekommen und allmählich Angst, absurderweise schwanger zu sein. Ein - eher fragwürdiger Schwangerschaftstest für ca. 1,50$ in Vietnam - lieferte auch kein wirklich deutbares Ergebnis, glaube ich zumindest (die Packungsbeilage war auf Vietnamesisch verfasst). Ein Streifen war deutlich zu erkennen, der andere war zunächst weiß und nach geraumer Zeit hellrosa. In den Foren ließt man ja, dass man schwanger ist, sobald in irgend einer Weise 2 Streifen zu erkennen sind, der 2. Sich aber auch nach längerem Warten verfärben kann.
    Ansonsten weise ich keine typischen Symptome einer Schwangerschaft auf. Weder die Brüste wurden größer oder schmerzen, mich übergeben etc. musste ich auch nicht, lediglich ein Ziehen im Unterleib ist vorhanden.
    Mich beunruhigt das Ausbleiben der Periode, dachte zuerst das komme vielleicht auch wegen des Klimawandels, aber wegen des Ziehens und der Dauer des Ausbleibens bin ich etwas verunsichert.

    Ich hoffe, jemand macht sich die Mühe und liest sich meinen Roman durch und antwortet, falls es ähnliche Erfahrungen gab.

    Vielen lieben Dank aus dem sonnigen Laos


  • Re: Ausbleiben der Periode: Abgesetzt und Auslandsaufenthalt

    Hallo,

    eine sichere Diagnose lässt sich aus der Ferne natürlich nicht stellen, ich gehe aber auch eher von hormonellen Unregelmässigkeiten und nicht von einer Schwangerschaft aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar