• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

konisation und 2 mal blutsturz

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • konisation und 2 mal blutsturz

    Hallo liebes Experten Team , habe am 16.11 die Diagnose pap 4a bekommen was ein ziemlicher Schock war ( letzter Anstrich im Juni 2015 war pap 1) bin direkt in die Klinik überwiesen worden zur weiteren abklärung ! Man hat biopsiert und es war wohl von cin 1 bis 3 alles dabei ! Also Woche drauf konisation ! Die op an sich auch alles ok keine Schmerzen nichts .... Aber bei der op musste tamponiert werden weil wohl was stärker geblutet hat ! Einen Tag später zog man die Tamponade leider bekam ich einen heftigen blutsturz mit Pauken und Trompeten in den op , es wurde noch mal alles elektronisch verödet! Blieb noch zwei Nächte in der Klinik ! 10 Tage danach bekam ich stärkere Blutungen ( noch Perioden stark ) das sah ich mir 3 Tage an danach fand ich es unnormal und bin wieder in die Klinik .... Da versuchte man es morgens mit silbernitrat weil der innere wundrand wohl immer noch blutete brachte auch nichts und eine Tamponade mit previn auch nicht ! Blieb wieder eine Nacht auch ohne Erfolg nächsten Tag probierte man da noch mal bis man sich dazu entschied so geht das nicht mehr weil da wohl immer noch kleine Gefäße jegliche Kruste "wegsprengen " also dritte Vollnarkose und noch mal Elektro Verödung und diesmal " Hautkleber floseal " auf die Ränder ! Eine Woche lang danach alles nur wie leichtes wundwasser ! Bis zum 25.12 da begann abends meine Periode würde ich sagen Symptome passten und 3/4 Tag waren auch stärker ! ( habe nie stark meine Periode nun Max 5 Tage ) heute ist aber nun Tag 9 und ich habe immer noch leichte Blutungen ( beim Wasser lassen kommen immer mal 3-4 Kleckse und beim abwischen ist es noch rot ) ! Ist das normal ? Ist das weil ich auch ne Ausschabung hatte ?! Ich komme mir langsam schon total bekloppt vor weil ich alles in allem seit 6 Wochen nur noch Blut sehe und man immer Angst hat das da wieder was offen ist ! Wer kann mir sagen was nicht stimmt ? Wie gesagt vom normalen Perioden rythmus passte es Ausschabung und Koni am 30.11 und am 25.15 ( Periode ?!! Vielen Dank Jenny

  • Re: konisation und 2 mal blutsturz

    Hallo,

    zunächst sollte man jetzt den weiteren Verlauf abwarten, wenn das Problem weiter besteht, wäre auch eine Kontrolle des Gerinnungssystems ratsam.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: konisation und 2 mal blutsturz

      Hallo dok am Sonntag morgen ist dann wieder alles aufgegangen und mit dem rtw in die Klinik ! Man hat den ganzen Tag erst noch tamponiert und gegen Abend dann doch zur nochmaligen Verödung entschieden ! Man hat mich auch bis jetzt hier in der Klinik unter Kontrolle ! Und seit Sonntag kommt auch nur noch Rosa wundwasser man hat mir nun auch 5 Tage Antibiotika verabreicht was ok vorher auch nie bekommen hab! Hoffe es wird nun alles gut denn so langsam verlässt einen die Kraft und der mut nach 4 Vollnarkosen in 6 Wochen !

      Kommentar


      • Re: konisation und 2 mal blutsturz

        Ich hoffe für Sie auf eine baldige Besserung.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar