• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenpause Schmierblutung Endo?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenpause Schmierblutung Endo?

    Hallo ich habe eine Frage, und zwar wurde bei mir im September Endometriose festgestellt. Es waren nur 3 Punkte die auch gleich entfernt und verödet wurden. Seit dem soll ich die Pille Maxim im Langzeitzyklus nehmen was ich auch mache. jetzt habe ich auf einmal seit 2 Tagen Schmierblutung und teilweise auch Schleimhaut stücke dabei. Ich trau mich aber nicht eine Pause zu machen wegen der Endo. Ich wollte wissen was sie dazu sagen soll ich warten und hoffen das die Schmierblutung aufhört oder soll ich eine Pause machen? Wenn ja wächst dann die Endo gleich wieder?
    danke schon mal für ihre Hilfe. Lg

  • Re: Pillenpause Schmierblutung Endo?

    Hallo,

    ich würde hier durchaus zum Einlegen der 7-tägigen Pause raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pillenpause Schmierblutung Endo?

      Muss ich mir denn da sorgen machen das die Endometriose gleich wieder wächst?

      Kommentar


      • Re: Pillenpause Schmierblutung Endo?

        Nein, davon ist nicht auszugehen.

        Kommentar



        • Re: Pillenpause Schmierblutung Endo?

          Jetzt mache ich auf Grund von starken Schmierblutungen eine Pause. Aber ich habe auch wahnsinnige Schmerzen. Ich frage mich aber wieso? Ich dachte nach der OP sind die schmerzen besser. ich hab doch die pille im lzz genommen und das ist meine 1. blutung seitdem. Das kann doch nicht schon wieder Endo sein oder? Was bzw. warum tut es so weh ? Was sagen sie????

          Kommentar


          • Re: Pillenpause Schmierblutung Endo?

            Leider ist ein Zusammenhang mit der Endometriose dabei nicht auszuschliessen, zunächst kann man jetzt nur den weiteren Verlauf abwarten.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: Pillenpause Schmierblutung Endo?

              Eine Frage hätte ich noch. Da gibt es ja noch die Adenomyose dazu hat bis jetzt keiner was zu mir gesagt. Hätte man diese auch bei der Bauchspiegelung erkennen können? Und könnte man das überhaupt behandeln? Danke schonmal

              Kommentar



              • Re: Pillenpause Schmierblutung Endo?

                Zur Abklärung einer Adenomyose kann ein MRT dienen.

                Gruss,
                Doc

                Kommentar


                • Re: Pillenpause Schmierblutung Endo?

                  Ok vielen Dank. ich habe nun die Pillenpause eingelegt gehabt und habe gestern wieder mit der Pille angefangen (samstag). Freitag und Samstag hatte ich bereits keine blutung mehr und ich dachte alles gut. aber heute am sonntag kams dann noch mal ganz schön. ..ist das normal und hört das auch wieder auf unter der Pilleneinnahme wieder. das war bzw ist echt komisch ich dachte es ist zu ende.

                  Kommentar


                  • Re: Pillenpause Schmierblutung Endo?

                    Die Blutung sollte in den nächsten Tagen zum Stehen kommen.

                    Gruss,
                    Doc

                    Kommentar