• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

medis in Schwangerschaft

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • medis in Schwangerschaft

    Bin sehr durcheinander. Habe gestern ein Ponstan gegen meine Migräne genommen und heute ist der Schwangerschaftstest positiv. Ich weiss, dass dieses Medi in der Schwangerschaft nicht gut ist. Kann es nun schon zu Problemen kommen? Habe ich meinem Kind geschadet?

    Danke!


  • RE: medis in Schwangerschaft


    ich weiss nicht in welcher Woche du schon bist aber ganz am anfang 5-7 Woche sollte es keine Folgen für dein kleines haben.

    Kommentar


    • RE: medis in Schwangerschaft


      ...also ich weiss ja nicht, was in diesem Med. drin ist, aber in der 4.-8. Schwangerschaftswoche findet die Anlage der Organe statt, die an sich recht empfindlich ist, z.B. kann übermässiger Alkoholgenuss in dieser zeit durchaus schwere Folgen für den Embryo haben...
      Lass dich da auf jeden Fall von einem Gynäkologen beraten !
      mfg, Fornix

      Kommentar


      • RE: medis in Schwangerschaft


        hallo selma!
        also wenns es wirklich nur eine tablette war ist es nicht so schlimm,es wird ja immer von einem dauergebrauch ausgegangen und den solltest du halt meiden.ansonsten halt noch mal rücksprache mit dem FA ,der wird dir aber das selbe sagen.

        gruss stern

        Kommentar



        • RE: medis in Schwangerschaft


          Hallo Selma,

          mach Dir bitte überhaupt keine Sorgen, es ist nicht schädlich für das kleine millimeterle, glaube mir.
          Pass aber in Zukunft auf, denn die ersten drei Monate sind sehr wichtig für das o.g. millimeterle!
          Alles Gute. Burli

          Kommentar


          • RE: medis in Schwangerschaft


            In Zweifelsfällen fragen sie ihren Arzt oder Apotheker... oder du wirfst zuerst mal einen Blick auf den Beipackzettel ;-)

            Kommentar