• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaft - Einseitiges Ziehen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaft - Einseitiges Ziehen

    HI! Bin in der 25.SSW. Habe ein Ziehen nur auf der linken Seite. D.H. Es zieht immer wieder eigentlich sehr oft gleichzeitig im Rücken in den Leisten bis Oberschenkel, wie Regelschmerzen. Können das auch Wehen sein, wenn es nur einseitig ist? Bitte um dringende Antwort. Danke


  • RE: Schwangerschaft - Einseitiges Ziehen


    hallo,
    bin jetzt in der 26.ssw und habe diese ziehen schon seit 8 wochen.mittlerweile war ich auch schon 5 tage in der klinik wegen verdacht auf vorzeitige wehen in der 24.ssw, was sich im nachhinein aber auch als nicht wahr heraus gestellt hat.mein fa sagte mir daß kommt vom dehnen des beckens der mutterbänder und weil alle organe weniger platz haben.ob ich das aber wirklich glaube soll, weiß ich auch nicht.schonung hilft bei mir viel und ich hoffe die schmerzen lassen bald nach.hoffe dir ein wenig geholfen zu haben, eine schoene schwangerschaft noch und vor allem schmerzfrei


    trimy

    Kommentar


    • RE: Schwangerschafts - Anzeichen


      Hallo ich wollte fragen und zwar meine Freundinn hat seit einer Woche ungefähr ein ziehen in der Gebärmutter gegend sie muss alle 2-3 Stunden auf das Klo,und sie fühlt sich ab und zu Schlapp und Müde dann im Tage verteilt ein Brechgefühl und sie hat Blähungen usw...was ist mit ihr????

      Kommentar