• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ß-hämolysierende Streptokokken der Gr. B

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ß-hämolysierende Streptokokken der Gr. B

    Ich bin in der 38. SSW und zum . Mal wurden bei mir diese ß-hämolysierende Streptokokken der Gr. B festgestellt. Erst wurde es mit Erytrhromycin und jetzt mit Amoxicillin behandelt. Beide laut Antibiogramm sehr empfindlich. Was ist , wenn die Dinger immer noch nicht weg gehen und ich unter der geburt mein baby anstecke? Was muß da beachetet werden?
    Sind die Bakterein sonst für mich oder die Scheidenflora schädlich? Was ist mit meinem Mann? Mein Ph-Wert liegt eigentlich immer zw. 4.0 und 4.4.
    Danke