• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

fruehstabort

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • fruehstabort

    lieber dr.siegrist,

    meine mens. war 6 tage ueberfaellig (normalerweise ist sie immer puenktlich). und die blutung war diesesmal sehr stark, vermengt mit viel schleim und sehr grossen schleimhautabloesungen (daumengrosse stuecke).
    kann es sein, dass eine ss vorlag? oder kann so eine art blutung ohne grund einfach mal vorkommen?

    falls es sich um einen moeglichen fruehstabort gehandelt haben sollte, besteht im folgenden zyklus ohne einschraenkung die gleiche chance auf empfaengnis? oder legt der koerper eine art *erholungsphase* ein?

    vielen dank im vorraus!

    mfg
    januar


  • RE: fruehstabort


    Ob es sich um einen Frühabort oder um eine übermässig stimulierte Schleimhaut handelt, lässt sich durch Betrachtung der Fetzchen nicht beurteilen. In jedem Fall können sie aber im nächsten Zyklus schwanger werden.

    Kommentar