• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zyste und Kreuzschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zyste und Kreuzschmerzen

    Gestern wurde bei mir eine 3 cm große Zyste am rechten Eierstock diagnostiziert. Sie ist wahrscheinlich schon etwas länger dort, weil ich nach dem Absetzten der 3 Monatsspritze noch keinen regelmäßigen Zyklus hatte und auch öfters Schnierblutungen hatte. Mein Arzt meinte, dass die Zyste mit höchster Wahrscheinlichkeit (nehme jetzt für 3 MOnate die Pille) vergehen wird. Weiters habe ich seit Monaten hartnäckige Rückenschmerzen, die auf keine Behandlung ansprechen. Kann es da einben Zusammenhang geben??? Oder ist das eher unwahrscheinlich??


  • RE: Zyste und Kreuzschmerzen


    Zyklusstörungen treten nach Absetzen der Spritze gelegentlich noch über 1 Jahr lang auf und sind kein Zeichen dafür, dass die Zyste schon länger vorhanden ist. In der Tat sind aber 3 cm grosse Zysten meist harmlos und verschwinden auch in der Regel von alleine. Dass diese Zyste Kreuzschmerzen verursacht, ist eher unwahrscheinlich.

    Kommentar