• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger - nicht schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger - nicht schwanger?

    Hallo,
    ich hatte am 16.12. meine letzte Regel. Am 15.1.2002 war der Selbsttest positiv. Am 20.1. schließlich sagte meine Ärztin, dass sie auf dem Ultraschall nichts erkennen könne. Sie führte am Nachmittag zwei Soforttests durch, die beide negativ ausfielen.
    Am nächsten Morgen machte ich nochmals einen Test, der wiederum positiv ausfiel.
    Meine Fragen:
    1. Kann der hcg-Wert noch einen positiven Test erbringen, auch wenn sich das Ei wieder "ausgenistet" hat?
    2. Ab welcher Schwangerschaftswoche müsste man etwas im Ultraschall erkennen können?
    Herzlichen Dank für baldmögliche Antwort
    Vera Peters

  • : Schwanger - nicht schwanger?


    kann man schwanger sein, obwohl man seine tage hat.

    Kommentar


    • RE: Schwanger - nicht schwanger?


      Nach meiner Rechnung ist die SS am 20.1. erst ca. 5 Wochen ab letzter Mens. Dann ist im Ultraschall im Normalfall noch nichts zu erkennen. Wenn der Test positiv ist, sind sie schwanger. Allerdings ist nicht klar, warum die Tests bei der Aerztin nicht angezeigt haben. Ich würde ihnen empfehlen, vorerst eine Woche zuzuwarten, dann bei wiederholt positivem Test nochmals eine Untersuchung zu vereinbaren. Bei Unklarheiten sollte dann das HCG im Blut untersucht werden.

      Kommentar