• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille oft abgesetzt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille oft abgesetzt

    Ich habe folgendes Problem: Habe im Okt. nach einem Jahr Pause mit der Pille angefangen, sber durch wahnsinnige Migräne u. Erbrechen nach nur 1 1/2 Packg. gleich wieder abgesetzt. Vielleicht ist es auch die zusätzliche innere Ablehnung gegen die Pille! Ich möchte es nun mit "PERSONA" probrieren. Jedenfalls mache ich mir Sorgen über dieses Auf und Ab mit der Pille, mal nehmen, dann nicht, dass dies meinem Körper schadet. Meine Frauenärztin ist sehr für die Pille, da sie auch vor Eierstockkrebs schützt. Aber haben Frauen ohne diesen zusätzlichen Schutz wirklich ein höheres Risiko?

  • RE: Pille oft abgesetzt


    Nein. Frauen ohne Pille haben lediglich kein vermindertes Risiko. Allerdings fallen dafür andere Risiken weg. Als Vorbeugende Behandlung gegen Krbs kann die Pille jedenfalls nicht angesehen werden.

    Kommentar