• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage an Dr. Siegrist: Alkohol getrunken

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage an Dr. Siegrist: Alkohol getrunken

    Hallo Herr Dr. Siegrist,

    ich bin Mitte Dezember befruchtet worden (über das Datum bin ich mir sicher), aber habe jetzt erst die SS festgestellt. über die Feiertage habe ich dreimal recht viel Alkohol (ca. 1 Fl. Wein& 2-3 Bier) getrunken (das letzte Mal am 16. Tag nach der Befruchtung), da ich von der SS noch nichts ahnte. Können sich dadurch irgendwelche Schädigungen für mein Kind ergeben ?

    Danke für Ihre Hilfe!
    Moni

  • RE: Frage an Dr. Siegrist: Alkohol getrunken


    Nein. In der gleichen Situation wie sie sind noch viele andere Frauen, die Alkohol trinken, wenn sie von der SS noch nichts ahnen. Nur langdauernder Alkoholgenuss kann gewisse Schäden beim Kind verursachen.

    Kommentar