• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Eierstockzyste (verwende Implanon)

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eierstockzyste (verwende Implanon)

    Hallo!

    Bei mir wurde vor ein paar Tagen eine Eierstockzyste mit 4,9 cm gefunden.

    Meine Fragen:

    Kann es damit zusammenhängen, dass ich seit einem Jahr Implanon verwende?

    Soll ich Implanon entfernen lassen?

    Kann sich die Zyste selbst zurückbilden?

    Kann ich mit dieser Zyste Fitness-Sport betreiben oder ist die Gefahr, dass sie platzt zu groß?

    Bitte um Antworten. Viiiiiiiiiielen Dank!

    Britt

  • RE: Eierstockzyste (verwende Implanon)


    Hallo,
    seltsam, habe schon mehrfach von Zysten gehört bei Frauen, die IMplanon verwenden. Denke schon, dass es damit zusammenhängt.......

    Kommentar


    • RE: Eierstockzyste (verwende Implanon)


      Es hängt fast sicher mit dem Implanon zusammen. Die Zysten sind aber harmlos, gehen praktisch immer von selber weg und die Entfernung deswegen ist nicht notwendig. Bei dieser Grösse brauchen sie auch keine Angst vor Komplikationen zu haben. Sie können also normal weiterleben inkl. Sport. Naturlich wird die Zyste eines Tages platzen im Sinne eines Eisprunges, dass kann auch etwas Beschwerden machen, aber weitere Massnahmen sind nicht notwendig.

      Kommentar