• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

schwangerschaft

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • schwangerschaft

    Wer kann mir eine klare Antwort geben?
    Nach dem GV läuft oft Samenflüssigkeit aus meiner Scheide. (Da ich immer nur diesen einen Partner hatte, habe ich keine Vergleichsmöglichkeit). Ist das immer so? Kann ich trotzdem Schwanger werden, oder ist die Menge dann zu gering?
    Wie kann ich verhindern, das es dazu kommt, denn ich möchte Schwanger werden.

  • RE: schwangerschaft


    Das ist wohl die Schuld der Erdanziehung und das Problem haben demnach alle Frauen, die auf der Erde oder einem ähnlich grossem Planeten leben.

    Ich musste ein wenig schmunzeln als ich das gelesen habe und an den Film "The big Lebowski" denken, in dem eine Frau das "Problem" umgeht indem sie nach dem Sex die Beine auf dem Rücken liegend anzieht.. das müsste die Gefahr veringern "auszulaufen"

    ursel schrieb:
    -------------------------------
    Wer kann mir eine klare Antwort geben?
    Nach dem GV läuft oft Samenflüssigkeit aus meiner Scheide. (Da ich immer nur diesen einen Partner hatte, habe ich keine Vergleichsmöglichkeit). Ist das immer so? Kann ich trotzdem Schwanger werden, oder ist die Menge dann zu gering?
    Wie kann ich verhindern, das es dazu kommt, denn ich möchte Schwanger werden.

    Kommentar


    • RE: schwangerschaft


      hi!
      bin auch eine frau und ich habe vergleichsmöglichkeit, obwohl ich die eigentlich nicht brauche, denn es ist ganz klar, dass die spermien nach dem gv unten herausrinnen, es sei denn, du machst einen kopfstand, der das verhindert )
      wie auch immer, es wirkt sich nicht positiv oder negativ auf das schwanger-werden aus, denn dazu brauchst du bekanntlich nur eine einzige samenzelle, die den weg zum ei schafft... da kann der ganze rest auslaufen und du kannst auch schwanger werden...
      liebe grüße, miriam.

      Kommentar