• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

IUS-Spirale

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • IUS-Spirale

    Ich war heute (7 Wochen nach einer Entbindung) bei meiner Frauenärztin, um mich nach geeigneten Verhütungsmethoden zu erkundigen. Sie hat mir die IUS-Spirale empfohlen. Ist diese Methode genauso sicher wie die Pille, wie hoch ist das Krebsrisiko, wie kann ich ohne Monatsblutung feststellen ob ich trotzdem schwanger bin(außer teuere Schwangerschaftstest's) und was kostet diese Methode incl. Einsetzen ungefähr?

    vielen Dank Silke


  • RE: IUS-Spirale


    Auf Grund ihrer Äusserungen gehe ich davon aus, dass sie die Hormonspirale einsetzen lassen wollen (Sonst hätten sie nachher mind. gleich starke Menses). Krebsrisiko beseht nicht. Die Sicherheit kommt fast an die der Pille heran. Die Menstruation bleibt nur bei ca. 20 % der Frauen aus. In diesem Fall wird empfohlen, nach 2 Monaten einen Test zu machen und, falls negativ, danach keinen Test mehr zu machen. Kosten bei uns ca. 500 SFr.

    Kommentar